Startseite | Stand: April 2017

Prof. Hans-Joachim Lang (Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft der Universität Tübingen) bei seinem beeindruckenden Vortrag über die janusköpfige Vita des Gynäkologen Carl Clauberg und seine verbrecherischen Sterilisationsversuche an Frauen im KZ Auschwitz.



Wissenschaftliche Sitzung am 19.04.2017

Besucher: 289858
Letzte Änderung: 26.04.2017


Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie in Berlin
Developed by HÜBNER-MC IT-SERVICES ©